neues Zuhause

Seit einem Monat wohne ich in meiner neuen Provinz. Ich bin vor drei Wochen in meine neue Wohnung eingezogen. Derzeit bin ich mich noch am Einleben und Einrichten. Das bedeutet konkret, dass ich noch kein Internet zu Hause habe und ich seit einigen Wochen nur auf dem Fußboden schlafe. Also nur mit einer Decke. Ich schlafe aber erstaunlich gut 🙂 Habe hier einige Betten gesehen, aber total schlechte QualitĂ€t. Die betten haben alle krumme und schiefe Beine…. das wird nicht lange halten.

In meinem Badezimmer hatte ich auch schon Besuch. Erst ein Vogel und 3 Stunden spĂ€ter eine Ratte. Wir mussten die Decke öffnen, um an das Hauptstromkabel dran zu kommen. Ja, und durch dieses Loch kam dann mein Besuch herein…. Den Vogel hat mein Nachbar gefangen und rausgetragen. Die Ratte haben wir mit Klatschen raus vertrieben 🙂

Weil es in dem einen Zimmer zu heiß war, habe ich mich nachts kurzerhand auf den Boden im Wohnzimmer gelegt. um 3 Uhr bin ich aufgewacht, da ich ein Klopfen gehört habe. Immer wieder… was ist das nur??? Bis ich gemerkt habe, dass ist eine der TĂŒren unter dem Abwasch…. Ich bin schauen gegangen, aber als ich die TĂŒr aufgemacht habe, war da natĂŒrlich nichts. Immer wieder…. Bis ich einmal schnell genug war und eine ca. 20cm große Ratte (ohne Schwanz) gesehen habe, die schnell versuchte durch das Abflussrohr zu entwischen. Was ihr auch gelang. Aber nun kannte ich ihren Fluchtweg und den haben wir nun mit einer BlechbĂŒchse verstopft. Da ist nun Ruhe. Naja, zumindest IM Haus. Die GerĂ€usche auf dem Dach lassen mich vermuten, dass es nicht nur eine Katze ist….. 😀

Heute morgen bin ich aufgewacht und es hatte IN meinem Haus 31°C… und es war kĂŒhler wie draußen… wir haben zur Zeit oft bis zu 38°C und es ist noch nicht einmal Sommer (MĂ€rz-April)

Bilder von meiner Wohnung folgen bald.