Kleiner Schreck

Nichtsahnend lag ich im Bett, als auf einmal etwas auf meinem Kopf landet. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie schnell ich aus meinem Bett springen kann, wenn Gefahr droht!!! Und die Situation war gefährlich. Nicht nur einmal suchte sich eine Kakerlake mich als Landebahn aus. EKLIG!!! Auch von Butikis (Salamander/kleine Echsen), wird man schon hin und wieder mal in der Nacht attackiert. Allerdings nicht böswillig. Meistens passiert das nur, wenn sie kämpfen oder an der Decke den Halt verlieren. Da fliegt so ein Ding schon mal runter. Also völlig harmlos, was ich von Kakerlaken nicht behaupten kann, denn die beißen! Diesmal war es aber ein seltener Gast: ein 3 cm Grashüpfer. Obwohl ich gerne Gäste habe und ein offenes Haus habe, war ich mit diesem kleinen Gast nicht zu barmherzig. Hinter meinem Bett kam ich schlecht mit meinem Flip-Flop dran, da musste mal schnell der Deo-Spray herhalten.

(Bild: Butiki)

img_3551

Advertisements

Luxus

Als ich Ende September zurück in mein Haus kam, sah ich all die Löcher, Probleme und was alles repariert werden muss. In den ersten drei Wochen wollte ich einfach nur ausziehen. Von all den Dingen, haben wir nur EINE Sache repariert. Inzwischen habe ich mich wieder gut an das Leben hier gewohnt und bin ganz Filipina. Wenn es regnet und durch all die Löcher im Dach tropft, dann stellt man halt einfach einen Eimer drunter und ist dankbar, dass es nur im Bad, Küche und Wohnzimmer tropft und nicht da wo mein Bett steht 🙂

Der Titel für diesen Eintrag ist “Luxus”. Denn wenn ihr denkt “oh weh… wie wohnt die denn da”. Dann seht euch mal diese Bilder an.

_mg_2002 _mg_2003 _mg_2099 _mg_4375 _mg_4725