Kalt

Der Sommer ist nun (endlich) vorbei. Es war zum Umfallen heiß mit 40°C und hoher Luftfeuchtigkeit. Teilweise hatte ich nach Mitternacht noch über 34°C in meinem Zimmer. Nun regnet es jeden Tag mind. einmal und die Temperatur ist deutlich niedriger und angenehmer. Da wurde mir doch in den letzten Nächten doch einige Male kalt. Da zog ich mir eine lange Pyjama-Hose an und holte mir eine leichte Decke. Na kein Wunder – es hatte ja auch nur noch 26°C. Das ist schon kalt.

Advertisements

Comments are closed.