Medical

Mitte Januar hatten wir wieder einen medizinischen Einsatz. Fotos kommen noch, hier nur ein kleiner Vorgeschmack. Ich hatte diesmal die Leitung der “zahnärztlichen Apotheke”, da wir die Medikamente diesmal trennten. Da der Zahnarzt nur bis mittags da war, bin ich am Nachmittag in die normale Apotheke gewechselt. An einem Tag fiel eine Übersetzerin aus, so konnte ich für einen Arzt aus Deutschland Deutsch-Tagalog übersetzten. Lief ganz gut und hat mir Freude gemacht. Auf dem ersten Foto zwei Frauen, die ich einfach ins Herz schließen musste und sie auch ganz überrascht waren, als ich mit ihnen in ihrer Stammessprache gesprochen habe. Auf dem anderen Foto eine Patientin mit ihren Kindern und der deutsche Arzt.

In the middle of january we had another medical outreach. Pictures are to follow here just a little taste. This time I led the dental pharmacy as we separated the meds this time. Since the dentist only stayed till lunchtime I was able to help in the main pharmacy in the afternoons. One day one of the translator had to leave early so I was able to translate for our German doctor German-Tagalog and I really enjoyed it. The two women in the first picture just touched my heart right away and they were also pretty surprised when I talked to them a little in their dialect. In the second picture is one of our patients with her children and the German doctor.

Advertisements

Comments are closed.