Fernseher / TV

Wenn ich auf etwas in meinem eigenen Haushalt verzichten kann, dann ist es ein Fernseher. Schon als Kinder wurden wir zu Hause so erzogen, dass wir uns selber beschäftigen, als nur vor dem Kasten zu sitzen. Ich vermisse definitiv nichts. Naja, hier gehört das Fernsehen aber zu meinem Sprachstudium. Ich habe offiziell die Aufgabe bekommen, Sendungen auf Tagalog anzusehen. So habe ich zwei Sendungen, die ich mehr oder regelmäßig auf Tagalog ansehen. Auch die Werbungen sind auf Tagalog. Am Anfang haben sich die Werbungen sogar als sehr praktisch erwiesen, da die sich ja ständig wiederholen. So höre ich immer wieder das Gleiche und kann so mehr und mehr verstehen. Inzwischen gehen mir die Werbungen aber richtig auf den Wecker. Die eine Sendung geht 45 min. Allerdings immer nur für 3 1/2 Minuten und dann kommen 6 1/2 Minuten Werbung. Ich habe die Zeit mal gestoppt. Das ist wirklich zum Verrückt werden. Wenn es nicht fürs Sprache lernen wäre, dann kann ich wirklich gut OHNE dieses Ding auskommen. Na gut die Nachrichten sehe ich mir auch auf Tagalog an, aber selbst die werden alle 5 Minuten für Werbung unterbrochen.

 

If there is something I can give up in my own household it’s surely the TV. As children we were raised to keep ourselves busy without that “box”. I sure don’t miss a thing. Well but now watching TV is part of my language study. I officially got the task to watch some shows in Tagalog. I have two shows I watch more or less regularly. Even the advertisements are in Tagalog. In the beginning it was a huge help because the adverts are repetitive and that helped me to understand more and more. By now I can’t stand the adverts anymore. One of the shows runs for about 45 min. BUT only 3 1/2 min at a stretch and then there are 6 1/2 min of adverts. I stopped the time. It’s driving me nuts. If it wouldn’t be for the language learning I would give it up. I surely can live without that thing. Well, ok I also watch the news in Tagalog but even they get interrupted every 5 min for adverts.

Advertisements

Comments are closed.